diub - Dipl.-Ing. Uwe Barth
 


Tipps und Tricks


2.5 Mozilla Firefox

Probleme mit Intel Grafikkarten

Grafikkarten von Intel sind nicht schlecht. Die Treiber allerdings zuweilen schon. So zeigt der Browser Firefox bei solchen Rechnern regelmäßig nur eine weiße Fläche an.

Meine persönliche Meinung! Hier treffen sinnfreie Featurerities (Mozilla) und Unfähigkeit (Intel) perfekt zusammen. Optimiert wird das ganze unter Windows 8, denn da funktioniert nicht mal der MS-eigene Browser richtig.

Abhilfe wie folgt

  • Deaktivieren Sie den Intel Grafikkarten-Treiber.
    Starten Sie den Rechner im Abgesicherten Modus mit VGA.
    Alternativ: Deinstallieren Sie den Intel Grafikkarten-Treiber.
  • Starten Sie Mozilla Firefox.
    Er läuft so problemlos!
  • Firefox konfigurieren.
    Menü
    Extras Einstellungen Erweitert Allgemein
    Option Hardware Beschleunigung verwenden, ... deaktivieren.
  • Abschluss.
    Rechner neu starten.
    Alternativ: Grafikkarten-Treiber wieder installieren.