diub - Dipl.-Ing. Uwe Barth
 


Tipps und Tricks


2.1.2 VPN - Windows 7 und Fritz!Box

Vergessen Sie bitte alle Anleitungen die irgendeinen der folgenden Punkte beinhalten, sie sind schlicht veraltet.

  • FRITZ!Box-Fernzugang einrichten, inkl. Anpassen importieren usw.
  • FRITZ!VPN Software
  • Anleitungen von AVM zum ShrewSoft-Client

Fritz!Box

  • Aktualsieren Sie auf die neueste Firmware.
    Diese bringt eine Benutzwerverwaltung inkl. VPN-Zugang mit.
  • Menü System Fritz!Box-Benutzer
    Legen Sie einen Benutzer mit Passwort an
  • Aktivieren Sie in der Benutzersteuerung für diesen Benutzer
    - den VPN-Zugang und
    - den Zugriff aus dem Internet.
  • Bei VPN: VPN-Einstellungen anzeigen zeigt Ihnen den Pre Shared Key, der später benötigt wird

Window 7

  • Installieren Sie den ShrewSoft-VPN-Client in der Standard-Version.
  • Mit Add fügen Sie eine neue Verbuindung hinzu
  • Register General: Remote-Host
    DNS Name / IP-Adresse Ihrer Fritz!Box im Internet.
  • Register Authentication
    Authentication Method:
    Mutual PSK + XAuth
  • Register Authentication LocalIdentity
    Identification Type
    : Key Identifier
    Key ID String: der Benuztzername auf der Fritz!BOX
  • Register Authentication Credentials
    Shared Key: PSK von VPN-Einstellungen anzeigen
  • Speichern

Bei Connect werden Benztername und Passwort des Fritz!Box-Benutzers abgefragt.